Haupt AllgemeinesWarum sollten Sie sich von Geräten mit benutzerdefinierten Konnektivitätsanschlüssen fernhalten

Warum sollten Sie sich von Geräten mit benutzerdefinierten Konnektivitätsanschlüssen fernhalten

Allgemeines : Warum sollten Sie sich von Geräten mit benutzerdefinierten Konnektivitätsanschlüssen fernhalten

Smartphone und Tablets werden heutzutage mit Standard-USB-Anschlüssen und -Kabeln geliefert. Dies ist ein universelles Standardzubehör, das heißt, dass es an jedem anderen Gerät verwendet werden kann. Dies ist nur für die Bequemlichkeit.

Ein paar verrückte Hutmacher-Marken passen jedoch zu ihren Geräten mit benutzerdefinierten Anschlüssen. Daher können diese Geräte nur mit Kabeln des jeweiligen Herstellers oder der jeweiligen Marke verbunden werden. Es nervt.

Sie sehen, wenn Sie Ihr Kabel zu Hause vergessen, besteht die Chance, dass Sie für den Tag geschraubt werden. Wenn Ihr Kabel erneut beschädigt wird, werden Sie verschraubt. Wenn Ihr Kabel gestohlen wird, sind Sie wieder… ja; du verstehst es.

In beiden oben genannten Situationen können Sie Ihr Gerät nicht aufladen oder als Massenspeichergerät verwenden, es sei denn, jemand ist mit einem bestimmten Kabel in Ihrer Nähe. Es ist Frustration.

Wenn Sie Ihre Bequemlichkeit lieben und in der Lage sind, verfügbare USB-Kabel zum Aufladen oder zum Übertragen von Dateien von / zu Ihrem mobilen Gerät zu verwenden, halten Sie sich von benutzerdefinierten Konnektivitätsanschlüssen fern.

Kategorie:
Premium Rush: Asus Zenfone 2 Review
Google Mail stellt "Undo Send" für das Web vor, Wiko bringt Ridge 4G und andere Neuigkeiten auf den Markt, die wir letzte Woche vermisst haben