Haupt AllgemeinesNeue Sprachnachrichtenfunktion von WhatsApp

Neue Sprachnachrichtenfunktion von WhatsApp

Allgemeines : Neue Sprachnachrichtenfunktion von WhatsApp

Nun, es ist nicht wirklich „neu“ - WhatsApp hatte bereits eine Funktion zum Anhängen von Sprachnotizen, aber Sie wären überrascht, die Anzahl der Benutzer zu finden, die sich dessen nicht bewusst sind. Jetzt hat WhatsApp die Funktion hervorgehoben und benutzerfreundlicher gemacht.

Das Senden einer Sprachnachricht ist jetzt so einfach wie das Drücken (und Halten) einer Taste. Wenn Sie ein Blackberry 7-Gerät (und darunter) verwenden, ist diese Schaltfläche die Leertaste. Bei Nokia S40-Geräten ist dies die mittlere Taste.

Bei Touchscreen-Geräten sollten Sie ein Mikrofonsymbol bemerken, das zuvor nicht vorhanden war - links vom Textfeldbereich von Windows Phone 8 und Blackberry 10; Rechts neben dem Textfeldbereich von Symbian Belle, iOS und Android.

Um eine Sprachnachricht zu senden, drücken und halten Sie einfach die Mikrofon-Taste (oder je nach Plattform die Leertaste oder die Mitteltaste) und beginnen Sie zu sprechen. Sobald Sie fertig sind, lassen Sie die Taste los und Ihre Nachricht wird gesendet. Einfach.

Sie können feststellen, ob der Empfänger Ihre Sprachnachricht abgespielt hat - das kleine Mikrofonsymbol in der angefügten Nachricht wird blau angezeigt

Wenn Sie während der Aufnahme Ihre Meinung zu der Nachricht ändern, ist das Abbrechen ganz einfach. Um auf dem Touchscreen abzubrechen, bewegen Sie den Finger bei gedrückter Mikrofontaste nach links (für Symbian Belle-Touchscreen, Android und iOS) oder nach rechts (für Blackberry 10 und Windows Phone 8).

Momentaufnahme von Android

Das Abbrechen von Sprachnachrichten auf Geräten ohne Touchscreen ist etwas schwierig, aber dennoch einfach. Beim Nokia S40 müssen Sie die mittlere Taste loslassen und sofort darauf tippen, während Sie bei Symbian Belle-Handys die Taste zum Beenden des Anrufs antippen müssen. Bei Blackberry-Geräten ist es ein langes Drücken der Taste zum Beenden des Anrufs und nicht ein Tippen

Lesen Sie auch: Wenig App-Speicher? Verwenden Sie diese Apps stattdessen in Ihrem mobilen Browser

Ich bin ziemlich beeindruckt, dass WhatsApp Inc. mit 45 Mitarbeitern dieses Feature-Update auf allen Plattformen gleichzeitig veröffentlichen konnte. Ich bin auch sehr beeindruckt von der Benutzerfreundlichkeit, besonders bei Touchscreen-Telefonen. Ich kann mir schon vorstellen, dass die Leute Nachrichten wie ein Walkie-Talkie hin und her senden. Besonders diejenigen, die so faul sind zu tippen, würden wahrscheinlich nie wieder eine Nachricht schreiben.

Im Vergleich zu BBMs Sprachanruf (nicht zu verwechseln mit Sprachnotizen, die im Wesentlichen gleich sind), erfolgt die Sprachnachricht von WhatsApp natürlich nicht in Echtzeit. Aber zumindest müssen Sie nicht warten, bis Sie eine Verbindung zu einem WLAN-Hotspot herstellen können, bevor Sie mit Freunden Gespräche führen.

Kategorie:
Telekommunikationsbranche: Wenn Dominanz zu Kopfschmerzen der Abonnenten wird
Von Tinapa mit Liebe! Eine Geschichte von 3 Handys & Yams