Haupt AllgemeinesTECNO führt das neue P3-Smartphone in Partnerschaft mit Etisalat in Nigeria ein

TECNO führt das neue P3-Smartphone in Partnerschaft mit Etisalat in Nigeria ein

Allgemeines : TECNO führt das neue P3-Smartphone in Partnerschaft mit Etisalat in Nigeria ein

7. Mai 2013 - TECNO, eine der am schnellsten wachsenden Mobilfunkmarken in Afrika, hat sich mit Qualcomm Incorporated, einem weltweit führenden Anbieter von Mobiltechnologie der nächsten Generation, und Etisalat, dem innovativsten Netzwerkanbieter Nigerias, zusammengetan, um die neueste Erweiterung des TECNO-Smartphones vorzustellen Familie, der TECNO P3 auf dem nigerianischen Markt.

An der Einführung, die heute im Oriental Hotel, Victoria Island, Lagos, stattfand, waren ein Querschnitt der nigerianischen Medien und die Crème de la Crème der nigerianischen Showbiz-Industrie zu sehen. Bei der Eröffnungsveranstaltung stellte Etisalat eine zwölfmonatige Sonderaktion für seine Abonnenten vor, die ein 100 MB großes Datenpaket beim Kauf eines TECNO P3-Smartphones anbietet.

Das TECNO P3 ist ein Smartphone der Einstiegsklasse, das mit dem Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread ausgeführt wird und mit dem Qualcomm® Snapdragon ™ MSM7225A-Prozessor betrieben wird, um Benutzern das beste 3G-Smartphone-Erlebnis, eine gute Akkulaufzeit und einen einfachen Zugang zum Internet und zu mehreren sozialen Netzwerken zu bieten .

Der Vizepräsident der TECNO Group, Herr Arif Chowdhurysaid, sagte zu der Partnerschaft: „Wir haben erkannt, dass Nigerianer, die sich mit dem Internet auskennen, dringend ein schnelles, innovatives und nahtloses Internet-Erlebnis benötigen. Diese Erfahrungen bringt das TECNO P3-Smartphone mit, und das zeigt auch, warum wir mit etisalat zusammenarbeiten. “ Arif erklärte weiter, dass die Verbraucher entweder die in den Etisalat Experience Centers und ihren Partnerhändlern erhältliche angepasste Version von Etisalat wählen können oder die nicht angepasste Version von TECNOs Partnerhändlern landesweit kaufen können und dasselbe Datenpaket-Angebot wie die angepasste Version enthält.

Wael Ammar, Chief Commercial Officer von Etisalat Nigeria, sagte: „In der Telekommunikationsbranche ist in letzter Zeit eine erhöhte Nachfrage nach Daten und Smartphones zu verzeichnen, und es ist für Netzbetreiber und Telefonhersteller wichtig, weiterhin zusammenzuarbeiten und Produkte und Dienstleistungen zu befriedigen das braucht. Etisalats schneller easyblaze 3, 75G-Breitbanddienst in Kombination mit diesen TECNO-Telefonen ist ein weiteres Beispiel für unser ständiges Bestreben, unseren Kunden einen einfachen Zugang zum Internet zu ermöglichen. “

Lesen Sie auch: Das Impossible Project kündigt die neue Sofortbildkamera Polaroid OneStep 2 an

Alex Dadson, Senior Director of Business Development für Qualcomm West Africa, sagte ebenfalls: „Unsere Partnerschaft mit TECNO bei der Herstellung von Smartphones gemäß dem Qualcomm Reference Design (QRD) bietet dem nigerianischen Markt nach wie vor das beste 3G-Smartphone-Erlebnis . QRD ist das einzige Programm seiner Art, das den Wert des Marktführers der mobilen Industrie mit spezifischen Produkten, Funktionen und Programmen für aufstrebende Märkte zusammenbringt. Der P3 von TECNO nutzt die Leistungsfähigkeit des Qualcomm-Snapdragon-Prozessors, um den Verbrauchern ein erschwingliches Smartphone zu bieten, das eine überragende Benutzererfahrung bietet. “

Der Public Relations Manager TECNO Africa, Herr Boukali Mounir, sagte auch, dass das TECNO P3 ein Touchscreen-Smartphone ist, das WLAN-fähig ist. Es gibt Verknüpfungen zu Facebook, Google Play Store, Gmail, Yahoo und Opera Mini. Vor allem „ist es ein Dual-SIM-Standby-Modell mit 3G / 2G-Konnektivität, das das Internet-Erlebnis der Benutzer interessanter macht“, fügte Mounir hinzu.

Inzwischen haben TECNO und Etisalat bereits ein Co-Branding-Dual-SIM-Telefon T341 eingeführt. Neben dem 12-monatigen kostenlosen Datenpaketangebot für eine Reihe von TECNO-Smartphones und Internet-Telefonen, darunter N7, Q1, P3, T756, T736 und T608.

Kategorie:
Hat GLO gerade unsere 3 GB für N1000-Datenplan beendet?
Opera Dragonfly ist jetzt erwachsen