Haupt AllgemeinesÜberraschung! Der Umsatz des Galaxy S6 bleibt hinter den Erwartungen zurück

Überraschung! Der Umsatz des Galaxy S6 bleibt hinter den Erwartungen zurück

Allgemeines : Überraschung!  Der Umsatz des Galaxy S6 bleibt hinter den Erwartungen zurück


Hier ist ein News-Bit von Sammobile, das auf einen Bericht über den Verkauf des Samsung Galaxy S6 verweist:

Anfang dieses Jahres hat Samsung seine neuen Flaggschiff-Handys Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge auf den Markt gebracht. Der Markt erwartete, dass die Kunden positiv auf die neuen Geräte reagieren würden, und viele von ihnen taten dies. Es wird jedoch erwartet, dass sich die Dinge in diesem Quartal ändern werden, da Branchenkenner davon ausgehen, dass der Umsatz des Galaxy S6 im zweiten Quartal tatsächlich hinter den Erwartungen zurückbleibt. Die Befürchtung nimmt weiter zu, während wir in den Herbst hineingehen, wo Apple normalerweise neue iPhones auf den Markt bringt und dies auch als Bedrohung für den Verkauf des Galaxy S6 wahrgenommen wird.

Es gibt diejenigen, die argumentieren, dass Samsung mit dem S6 Dinge sicher gespielt hat, anstatt alles zu unternehmen, um ein Flaggschiff zu produzieren, das das Spiel verändert. Solche Experten haben darauf bestanden, dass der S6 aus diesem Grund Samsung nicht vor sinkenden Gewinnmargen retten könnte. Könnten sie recht haben?

Wo stehen Sie in dieser Debatte? Hat Samsung mit dem S6 zu sicher gespielt oder wird der niedrige Umsatz aufgrund eines anderen Faktors gemeldet?

Wenn Sie interessiert sind, können Sie den gesamten Artikel über den Verkauf von Galaxy S6 lesen, der Berichten zufolge hinter den Erwartungen zurückbleibt. Alle Augen sind auf das Galaxy Note 5 gerichtet.

Kategorie:
In Nigeria und 129 anderen Ländern können Sie jetzt „Netflix und Chillen“
Hulk oder Herkules? Siehe BlackBerry Passport neben Curve 9320