Haupt allgemeine bewertungenSpecial Review: Infinix Hot 2 mit offiziellem Infinix ROM

Special Review: Infinix Hot 2 mit offiziellem Infinix ROM

allgemeine bewertungen : Special Review: Infinix Hot 2 mit offiziellem Infinix ROM

Für den Fall, dass Sie etwas anderes gedacht haben, handelt es sich bei diesem Artikel um einen weiteren Test von Infinix HOT 2. Oh ja, wir mussten das tun, obwohl wir so viel über dieses Telefon geschrieben haben. Unsere anderen Geräte sind wahrscheinlich neidisch auf Eifersucht. Aber wir horten keine Informationen, die den Austausch erfordern. Es gibt viele Dinge über dieses Gerät, die wir täglich zu sehen bekommen, und dieses war zu gut, um es zu ignorieren.

Was veranlasste diese Überprüfung?
Wie Sie sehen, war der Infinix HOT Bestandteil des Android One-Projekts von Google. Dies bedeutet, dass auf dem Telefon Android-Software (oder Android One ROM) ausgeführt wird. Es würde Sie interessieren zu wissen, dass Infinix ein weiteres (offizielles) ROM für diese Software erstellt hat. Einfacher ausgedrückt ist die Benutzeroberfläche dieses Telefons nicht die gewöhnliche Infinix-Benutzeroberfläche. Infinix stellte ihre proprietäre XUI für dieses Telefon zur Verfügung.

Ich wusste davon, ignorierte es aber bis jetzt. Langeweile setzte ein, ich floppte das ROM und siehe, es gibt so viel zu teilen.

Um dieses ROM zu erhalten:

  • HIER geht es zur Infinix-Support-Site.
  • Wählen Sie Schritt 1 - Software-Updates.
  • Wählen Sie in Schritt 2 Ihr bevorzugtes Gerät aus - diesmal ist es der Infinix HOT 2
  • Die Softwareversionen öffnen sich für Sie. Für diejenigen, die sich noch auf Android Lollipop befinden, versuchen Sie die TF-Kartenmethode. Wenn Sie jedoch ein Upgrade auf Marshmallow durchgeführt haben, wählen Sie die Laptop-Methode.
  • Wir suchen Android 5.1 für HOT2, und das ist die unten beschriebene Softwareversion.
  • Laden Sie die Lernanleitung HIER und das Flash-Tool HIER herunter. Befolgen Sie die Schritte in der Lernanleitung, und Sie können loslegen.
Lesen Sie auch: Yay! 2Go veröffentlicht schlankere Android-App!

Haftungsausschluss für die Mobilität

  • Denken Sie daran, dass Mobility nicht dafür verantwortlich ist, was nach dem Flashen dieses ROM mit Ihrem Gerät geschieht. Sie gehen auf eigene Gefahr vor.
  • Stellen Sie vor dem Flashen von ROMS für Android sicher, dass Sie wichtige Dateien sichern.

Nun die eigentliche Überprüfung:
Nach dem Flashen dieses ROMs hat der Bootvorgang einige Zeit in Anspruch genommen. Ich bin fast zu dem Schluss gekommen, dass ich mein Gerät gemauert habe

In Fotos: TECNO Boom J8, das erste Handy mit HiOS
TECNO Rumble: R7 gegen Phantom A3