Haupt AllgemeinesDer Aufstieg von Etisalat Nigeria

Der Aufstieg von Etisalat Nigeria

Allgemeines : Der Aufstieg von Etisalat Nigeria

Der GSM-Telefonbetrieb begann 2001 in Nigeria, als MTN und ECONET Wireless (jetzt Airtel) ihn aus der Startlinie streckten. Glo trat dem Slugfest 2003 bei, und acht Jahre nach Beginn des GSM-Betriebs trat Etisalat 2009 dem Kampf bei.

Man könnte meinen, ein so großer Vorsprung, den die Konkurrenz hatte, wäre für den Neueinsteiger ein schrecklicher Nachteil, aber meiner Meinung nach hat Etisalat die Situation erfolgreich zu ihrem eigenen Vorteil gewendet. Es gibt zwar kein perfektes Netzwerk im Land (oder anderswo in dieser Hinsicht), aber man kann die Fortschritte, die Etisalat in Bezug auf Reichweite, Anruf- und Datendienstqualität erzielt hat, nur wundern.

Die neuesten Teilnehmerdaten (April 2014) des NCC sprechen Bände. Schauen Sie sich an, wo die vier großen Telcos stehen:

  • MTN: 58, 355, 855 aktive Abonnenten
  • Airtel: 25.475.672 aktive Abonnenten
  • GloMobile: 24.015.713 aktive Abonnenten
  • Etisalat: 19.111.664 aktive Abonnenten

Zwischen 2009 und 2014 hat Etisalat Nigeria die Lücke zwischen sich und den nachgestellten Betreibern deutlich geschlossen. Mit weiteren 5 bis 6 Millionen Abonnenten würde Etisalat mit Airtel und Glo Schulter an Schulter stehen. Und wenn ihre Wachstumsrate etwas ist, von dem wir ausgehen könnten, könnten wir genauso gut dafür sorgen, dass dies das Netzwerk ist, um MTN endlich das Geld zu geben. Soweit die Statistiken gezeigt haben, sind weder Airtel noch Glo dazu in der Lage.

Bisher hat Etisalat eine gewisse Fähigkeit für einen solchen Stunt bewiesen. Ja; Wenn alle anderen Dinge gleich sind, will Etisalat Nigeria Airtel und Glo einholen, sie zurücklassen und MTN eine gute Verfolgungsjagd geben. Wir können diese Art der Aufregung in nigerianischen Telekommunikationsunternehmen für eine Veränderung nutzen.

Lesen Sie auch: BlackBerry Classic erwartet in etwa einer Woche
Kategorie:
Einige interessante Fakten zu Elektroautos
iOS vs Android: Auswahl zwischen einem Android-Gerät und einem iOS-Gerät