Haupt AllgemeinesFoto: Die ersten und letzten Kommunikatoren: Nokia 9000 und E7

Foto: Die ersten und letzten Kommunikatoren: Nokia 9000 und E7

Allgemeines : Foto: Die ersten und letzten Kommunikatoren: Nokia 9000 und E7

Dieses Foto aus Wikipedia hält die Jahre der Nokia Communicator-Serie fest. Das Nokia 9000 war der allererste Kommunikator. Es lief ein Betriebssystem namens GEOS, hatte "satte" 8 MB internen Speicher (LOL). Die Communicator-Reihe sah später die Verwendung von Symbian OS. Das Nokia E7, das bis dato der letzte Communicator war, hatte 16 GB internen Speicher und mit der Zeit einen Touchscreen. Ihr Formfaktor war eine neue Verschiebung im Communicator-Design.

Übrigens wog der 9000 397 g im Vergleich zu den 176 g des E7.

Communicators waren Telefone im Transformator-Stil, die wie geschlossene Telefone aussahen, sich aber wie Laptops öffneten, um eine vollständige Hardware-QWERTY-Tastatur und ein großes Display zu zeigen. Ich besaß vier Geräte aus dem Sortiment - 9210i, 9500, E90 und E7 - und sie waren meine produktivsten mobilen Geräte aller Zeiten. Die Arbeit zu erledigen und das Tippen auf diesen Tastaturen war unübertroffen. Leider haben die Kommunikatoren den Tod von Symbian OS aufgegeben.

Werden wir jemals einen anderen Kommunikator sehen? Ich würde sicher gerne einen Kommunikator der nächsten Generation sehen. Hast du einen Kommunikator?

Kategorie:
In Nigeria und 129 anderen Ländern können Sie jetzt „Netflix und Chillen“
Hulk oder Herkules? Siehe BlackBerry Passport neben Curve 9320