Haupt AllgemeinesPerformance-Vergleich: TECNO Boom J8 vs Alcatel Idol 3 vs Huawei GR3

Performance-Vergleich: TECNO Boom J8 vs Alcatel Idol 3 vs Huawei GR3

Allgemeines : Performance-Vergleich: TECNO Boom J8 vs Alcatel Idol 3 vs Huawei GR3

Wir bieten Ihnen einen weiteren Leistungsvergleich, der dieses Mal den TECNO Boom J8 gegen Alcatel Idol 3 gegen Huawei GR3 enthält. Sie werden alle als Mittelklassegeräte angepriesen. Sie alle laufen mit Android Lollipop und sehen alle toll aus! Die Frage ist, wie sehen sie im täglichen Gebrauch aus? Wie gehen sie mit Multitasking und intensiver Nutzung um?

Wir wollten es herausfinden. Beachten Sie auch, dass, obwohl ihre Prozessoren variieren, alle mit 2 GB RAM ausgestattet sind.

TECNO-Ausleger J8
Der J8 macht die meiste Zeit eine gute Leistung. Wenn Sie jedoch mit starkem Multitasking beginnen, haben Sie das Gefühl, dass es etwas unterversorgt ist. Der Prozessor ist mit 1, 3 GHz getaktet, was ohne Octa-Core kein Problem wäre. Stattdessen haben wir hier nur vier Kerne, und es zeigt an, wenn Sie den J8 hart drücken.

Alcatel Idol 3 (5, 5)
Der 1, 5-GHz-Octa-Core-Prozessor des Idol 3 ist auf dem Papier beeindruckend, aber nachdem er das Gerät einige Zeit hart gedrückt hat, beginnt es auch langsamer zu werden und überraschenderweise sichtbarer / auffälliger als der J8. Man könnte erwarten, dass der höhere CPU-Takt und die zusätzlichen Kerne ihm einen Vorteil verschaffen würden, aber ich fürchte, das ist nicht so. Schweres Multitasking am Idol 3 wird Sie bald ärgern. Der Alcatel Idol 3 übertrumpft die anderen in anderen Bereichen, aber dies ist seine Schwachstelle.

Huawei GR3
Das GR3 ist hier das kleinste Gerät und bietet ein 5-Zoll-Display im Vergleich zu den 5, 5 Zoll der beiden anderen Geräte. Es hat auch einen 1, 5 GHz Octa-Core-Prozessor. Und beim Multitasking ist es ruhiger als bei den anderen beiden. Der Unterschied ist durchaus spürbar.

Lesen Sie auch: Multitasking auf Belle OS

TECNO Boom J8 gegen Alcatel Idol 3 gegen Huawei GR3-Benchmark-Tests

Die Benchmark-Testergebnisse spiegeln weitgehend unsere Erfahrungen mit den Geräten wider. Es ist das Huawei GR3, das insgesamt die besten Benchmark-Testergebnisse erzielt. Die Idol 3 und J8 haben es auf den zweiten Platz geschafft.

Schauen Sie sich die Testergebnisse an. Wir haben AnTuTu-, GeekBench- und Quadrant-Benchmark-Tests durchgeführt. Ein höherer Benchmark-Score ist in allen Tests, die wir durchgeführt haben, besser.

TECNO-Ausleger J8Alcatel Idol 3 (5, 5)Huawei GR3
Anzeige: 5, 5 Zoll, 320 PPIAnzeige: 5, 5 Zoll, 401 PPI.Anzeige: 5, 0 Zoll 294 PPI.
1, 3 GHz Quadcore-Mediatek MT67531, 5 GHz Octa-Core Snapdragon 6151, 5 GHz Octa-Core Mediatek MT6735
Grafikprozessor: Mali-T720Grafikprozessor: Adreno 405Grafikprozessor: Mali-T720 MP3
2 GB RAM2 GB RAM2 GB RAM
Android 5.1 Lollipop + HiOSAndroid 5.0.2 LutscherAndroid 5.1 Lutscher + EMUI
AnTuTu: 32.037AnTuTu: 33.023AnTuTu: 40.585
GeekBench 3: 623 Single-Core, 1.807 Multi-CoreGeekBench 3: 652 Single-Core, 2.308 Multi-CoreGeekBench 3: 714 Single-Core, 3.240 Multi-Core
Quadrant: 14.233Quadrant: 10.393Quadrant: 25.370

Da unsere Nutzungserfahrung und die Benchmark-Testergebnisse nahezu perfekt aufeinander abgestimmt sind, ist dieser Testsieger für den Leistungsvergleich das Huawei GR3. Es läuft ruhiger und ist besser als die beiden anderen.

Kategorie:
Telekommunikationsbranche: Wenn Dominanz zu Kopfschmerzen der Abonnenten wird
Von Tinapa mit Liebe! Eine Geschichte von 3 Handys & Yams