Haupt AllgemeinesNigerianische Entwickler erhalten Unterstützung von Nokia

Nigerianische Entwickler erhalten Unterstützung von Nokia

Allgemeines : Nigerianische Entwickler erhalten Unterstützung von Nokia

Ich bin gerade von einem Meeting bei Nokia West Africa (Nigeria) Limited zurückgekommen, bei dem ich mich mit Praveen Shetty (Leiter von Solutions: Nigeria) und Teemu Kiijarvi (Forum Nokia Developer Relations Manager, MEA) getroffen habe. Wir hatten sehr fruchtbare Diskussionen über Nokias neue Bemühungen, nigerianische Entwickler zu unterstützen.

Der Produktionsriese hat beispielsweise Pläne für Entwickler-Workshops und andere Besprechungen, in denen er Entwickler mit Informationen, Fähigkeitenentwicklung und Tools unterstützen kann, die es ihnen erleichtern, großartige Anwendungen zu erstellen. Die Entwicklung von Plattformen, die Nokia vorantreibt, darunter QT (für Symbian und MeeGo) und J2ME (Java). Wenn Sie lernen möchten, Apps auf diesen Plattformen zu entwickeln, besuchen Sie das Forum Nokia. Dort finden Sie Lernprogramme und Tools, die Sie beim Entwerfen, Erstellen und Veröffentlichen Ihrer Apps unterstützen.

Für Benutzer ohne Programmierkenntnisse, die jedoch einfache Widget-Apps für ihren Webinhalt erstellen möchten, können Sie dies mit dem Ovi-App-Assistenten in wenigen Minuten erledigen. Die MobiNigeria-App für Symbian ist ein Beispiel dafür.

Unsere Statistiken für die MobiNigeria-App für Symbian zeigen, dass in den letzten 30 Tagen 84 aktive Benutzer und 659 Seitenzugriffe verzeichnet wurden. Nicht schlecht. Ich bin mir sicher, dass wir mit der Unterstützung von Nokia noch mehr tun können.

Wir werden Ihnen sicherlich mehr Informationen zu diesem Thema hier auf Mobility Nigeria bereitstellen. Wenn Sie also ein Entwickler oder ein mobiles Startup sind, das nach Möglichkeiten sucht, sagen Nokia, dass sie Ihnen den Rücken kehren. Dies ist eine gute Zeit, um in Nigeria mit den mobilen Apps zu trainieren, da die Möglichkeiten und Möglichkeiten zahlreich sind.

Lesen Sie auch: Endgültige Version iOS5 ist bald verfügbar

Eines ist sicher: Die mobile Apps-Landschaft in Nigeria wird sich mit diesem Schritt von Nokia endgültig ändern. Man kann sicherlich nur hoffen, dass andere Hersteller ihren Schritten folgen.

Kategorie:
Sir Richard Bransons Grundlagen
Was bedeutet Mobilität für Mobilnummern?