Haupt AllgemeinesNeue Windows Phone 6® Starter Edition für neue und aufstrebende Märkte

Neue Windows Phone 6® Starter Edition für neue und aufstrebende Märkte

Allgemeines : Neue Windows Phone 6® Starter Edition für neue und aufstrebende Märkte

Gleich nachdem Microsoft die Windows Phone 7-Serie angekündigt hatte, gerieten die Gerüchte in Umlauf, dass sie es neben einer Version von Windows Phone 6 anbieten würden. Nun scheint es eine offizielle Bestätigung dafür zu geben - und wir sind abgehakt.

Warum? Zum einen die Idee, dass diese Version auf „Emerging Markets“ abzielt.

Zweitens unterstützt WP 6SE laut Bsquare keine 3G-Dienste in GSM-Netzwerken.

Was bedeuten diese genau?

Dass afrikanische und asiatische Länder die Ziele von WP 6SE sind? Wie sind sie dazu gekommen? Übersetzt es in billigere Geräte? Die Erfahrung zeigt, dass WindowsPhone-Geräte teurer sind als Geräte der gleichen Klasse von Wettbewerbern. Zum Beispiel kostet ein durchschnittliches Nicht-3G-WindowsPhone immer noch einen Arm und ein Bein mehr als ein 3, 5 G-fähiges Gerät von Symbian.

Beachten Sie auch, dass einige der dynamischsten mobilen Märkte der Welt aufstrebende Volkswirtschaften sind - Nigeria, Indien, Brasilien und andere. Diese Märkte haben eine viel stärkere 3G-Präsenz als einige fortgeschrittene Volkswirtschaften. Die USA sind ein Beispiel für eine fortschrittliche Wirtschaft mit schrecklicher 3G-Präsenz.

Wie hat sich diese Idee kristallisiert?

Haben Sie zum Abschluss versucht, sich als Benutzer auf der offiziellen Website der WindowsPhone 7 Series zu registrieren? Wir haben es vor zwei Wochen getan, und könnten Sie sich vorstellen, dass Nigeria anfangs nicht auf der Liste der unterstützten Länder stand? Anscheinend hat jemand bei Microsoft große Zeit durcheinander gebracht. Wir waren großartig gestresst. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Nigeria heute aufgeführt ist.

Der lächerliche Teil ist, es gibt einen Abschnitt mit dem Titel "Mein aktuelles Telefon ist" auf dem Anmeldeformular. Die dort vorgestellten Optionen sind:

  • Ein Windows Phone
  • iPhone
  • Droid
  • Nexus One
  • Brombeere
  • Palm Pre
  • Anderes Smartphone
  • Andere
Lesen Sie auch: Review: fMobi - bester Facebook-Client für Symbian ^ 3?

Anscheinend hält Microsoft die beiden größten Smartphone-Plattformen der Welt, Symbian, nicht für einen Wettbewerb. Außerdem ist es kurzsichtig, nur bestimmte Produkte von Android und WebOS aufzulisten. Sicherlich machen Droid und Nexus One nur einen kleinen Prozentsatz der Android-Verkäufe aus (obwohl sie durchaus die aktuellen Flaggschiffe sein könnten).

Sicherlich kann Microsoft nicht so kurzsichtig sein, um nicht zu sehen, dass aufstrebende Martkets derzeit zu den dynamischsten Smartphone-Märkten zählen.

Targeting von Nicht-3G-Geräten in aufstrebenden Märkten? Doh! Es gibt die Chance von Microsoft, den Marktanteil von WindowsPhone zu erweitern. Und da Android in diesen Bereichen noch nicht in Kraft getreten zu sein scheint, stehen die Chancen, dass jemand Symbian als König des Smartphone-Dschungels abschießt, immer noch nahe bei null.

Seufzen Und wir freuten uns auf echte Konkurrenz.

Credits:
Story über WindowsMobile-Experten

Kategorie:
Lassen Sie die P-Einstellung mit Fotos in Twitter-DMs fortfahren
Das mobile Internet in Nigeria ist langsamer als in Ghana, 6 andere