Haupt AllgemeinesMobiles Streaming auf YIEVOIP

Mobiles Streaming auf YIEVOIP

Allgemeines : Mobiles Streaming auf YIEVOIP

YIEVOIP ™ definiert sich selbst als globales Kommunikationsunternehmen, das die größten Live-Video- und Audio-Content-Übermittlungsnetze in Nigeria besitzt und betreibt sowie LIVE-Kodierung lokaler TV- und Radiosender aus Nigeria für WAP-Mobiltelefonbenutzer, Laptops und PC-Benutzer oder über IPTV weltweit .

Die YIEVOIP-Website enthält eine Seite mit Informationen für mobile Benutzer, die wie folgt lautet:

Mit dem Yievoip Video-Inhaltedienst können Benutzer von Mobiltelefonen ihre lokalen TV-Programme jetzt überall auf der Welt anzeigen. Auch das lokale Hörfunkpublikum ist mittlerweile die ganze Welt, auch im Weltraum.

Website-Layout
Die Site hat ein Layout mit fester Breite und sieht aus wie ein Amateurjob. Feste Breite bedeutet, dass viele mobile Benutzer seitlich scrollen müssen, um den gesamten Text auf jeder Seite zu lesen, was auf diesen winzigen Bildschirmen wirklich schmerzhaft ist. Ich besuchte die Seite des LG GW550 und musste immer rechts und links scrollen.

Abgesehen von der Startseite haben alle anderen Seiten ein Hintergrundbild, das das Lesen auf dem PC erschwert und das Lesen von Text auf dem Handy noch schwieriger macht. Dieses Bild muss sicher entfernt werden - oder mehr Transparenz erhalten.

Channels
Die Site hat eine Reihe von Channels aufgelistet, aber nicht alle verfügten über Streams.

Einige der verfügbaren Streams hatten die Möglichkeit, mit oder ohne ASX zu streamen. Das ASX-Format (Advanced Stream Redirector) ist eine Art von XML-Metadatei, in der eine Liste von Windows Media-Dateien gespeichert wird, die während einer Multimedia-Präsentation abgespielt werden sollen.

Sie wird häufig bei Streaming-Videoservern verwendet, auf denen mehrere ASF-Dateien nacheinander abgespielt werden sollen. Es werden sowohl RTSP- als auch MMS-Streaming-Protokolle sowie HTTP unterstützt.

Lesen Sie auch: Mobile TV: Was ist mit DVB-H passiert?

ASX-Dateien haben den MIME-Typ video / x-ms-asf (genau wie ASF-Dateien). Ich bin nicht sicher, was die Vorteile und Nachteile von ASX sind, aber die Optionen sind vorhanden.

Streaming auf der N900
Von den wenigen Streams, die verfügbar waren, konnte ich nur einen für mein Nokia N900 - ACBN Live verwenden . Der Kanal war ein Video, das Flash Player erfordert. Daher wird kein Streaming durchgeführt. Es ist so, als würde man ein YouTube-Video von einer Webseite aus betrachten.

Auf dem N900 lief das problemlos. Sie können jedoch sicher sein, dass alle mobilen Geräte ohne Flash-Unterstützung hängen bleiben.

Streaming auf dem LG GW550
Beim GW550 konnte ich überhaupt kein Audio oder Video streamen. Einige der Kanäle haben einfach Not Found oder andere Fehlermeldungen zurückgegeben.

Schlussfolgerungen
Die Idee des mobilen Streamings ist gut, aber es muss noch mehr getan werden, um die Website und den Service mobil-freundlich zu gestalten. Zum einen benötigt die YIEVOIP-Website ein professionelles Make-over. Zweitens müssen die Streaming-Kanäle in Ordnung gebracht werden.

Einige der Kanäle geben einfach einen Fehler zurück, der besagt, dass keine Verbindung zum Server hergestellt werden kann. Einige der Streaming-Links müssen sicherlich überprüft werden.

Der Service ist eine lobenswerte Anstrengung, aber es scheint viel mehr Arbeit zu erfordern.

Versuchen Sie es auf Ihrem Handy
Wir würden uns freuen, wenn andere Stammgäste YIEVOIP auch auf ihren Websites ausprobieren und Rückmeldungen in den Kommentaren abgeben.
URL - //www.yievoip.com/channels.aspx

Kategorie:
Live-Spiele und mehr auf Ihrem Android mit Sybla TV
MTN 4G LTE ist bereits in Lagos erhältlich, aber es gibt einen Haken