Haupt AllgemeinesGSM-Betreiber zahlen die Geldstrafe N1.17b von NCC nicht

GSM-Betreiber zahlen die Geldstrafe N1.17b von NCC nicht

Allgemeines : GSM-Betreiber zahlen die Geldstrafe N1.17b von NCC nicht


Der nigerianische Telekom-Regulierer NCC hat kürzlich die vier GSM-Netzbetreiber des Landes wegen mangelhafter Servicequalität bestraft. Das NCC wies die vier Unternehmen an, ihre jeweiligen Geldbußen spätestens am 25. Mai dieses Jahres zu zahlen oder riskieren, dass neue Bußgelder in Höhe von N2, 5 Millionen pro Tag verhängt werden, wenn sie die Zahlungsfrist nicht einhalten.

Kurz nach der Verhängung der Geldbußen gaben die GSM-Netze eine gemeinsame öffentliche Antwort ab.

Derzeit hat keiner von ihnen die Geldstrafen bis zum heutigen Tag bezahlt, und in den Nachrichten heißt es, dass sie sich mit dem NCC treffen wollen, um die Dinge zu besprechen. Die Betreiber sprechen auch mit dem Minister für Kommunikation über Mediation im Vorfeld.

Wenn Sie sich für alle Intrigen interessieren, erhalten Sie alle Details.

Kategorie:
BBM wird auf TECNO-Smartphones vorinstalliert
Geld ist kein Problem? Schauen Sie sich die Vertu Constellation an