Haupt AllgemeinesGionee A1 Benchmark-Tests: Wie kommt es zusammen?

Gionee A1 Benchmark-Tests: Wie kommt es zusammen?

Allgemeines : Gionee A1 Benchmark-Tests: Wie kommt es zusammen?

Der Gionee A1 ist ein elegantes Flaggschiff, das alle richtigen Kästchen auf dem Lastenheft markiert. Was wir hier haben, ist ein wunderschönes 5, 5-Zoll-Display, Android 7 Nougat, ein mit 2, 0 GHz getakteter Helio P10-Prozessor mit Okta-Core, Mali-T860-Grafikprozessor und 4 GB RAM. In Bezug auf die Rohkraft ist dies ein solides Paket. Unsere erste Anlaufstelle ist die Leistung. Daher bringen wir Ihnen Ergebnisse aus unseren Gionee A1-Benchmark-Tests.

Gionee A1 Benchmark-Tests

Wir wissen, dass es Ihnen schwer fällt, herauszufinden, wie gut es im wirklichen Leben funktioniert. Leider müssen Sie auf unsere vollständige Bewertung warten, um es herauszufinden. In der Zwischenzeit haben wir das Beste daraus gemacht: Wir haben den A1 durch unsere Benchmark-Tests getestet. Hier sind die Ergebnisse:

  • Geekbench 4 : 741 Single-Core; 3017 Multi-Core
  • AnTuTu 6 : 49, 369

Der Helio P10-Prozessor ist in 2017 nicht mehr topaktuell (er ist jetzt über ein Jahr alt) und wurde entwickelt, um die Akkulaufzeit optimal zu nutzen, daher ist er nicht gerade ein Kraftpferd. Die oben genannten Benchmark-Ergebnisse sind gut, auch wenn wir etwas mehr Ooomph in der A1 hätten.

Wenn wir in den nächsten Tagen alles auf den Gionee A1 geworfen haben, werden wir unser Urteil darüber abgeben, wie gut es im realen Einsatz funktioniert. Bleiben Sie bei all unseren Feature-Artikeln und zum Schluss noch einmal beim Gionee A1. Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrem Netzwerk.

Kategorie:
Microsoft wird Cortana für iOS- und Android-Geräte verfügbar machen
Hast du zu Weihnachten ein Telefon bekommen?