Haupt AllgemeinesGadgets überall; aber keine Macht, um sie aufzuladen

Gadgets überall; aber keine Macht, um sie aufzuladen

Allgemeines : Gadgets überall;  aber keine Macht, um sie aufzuladen

Vor ein paar Wochen wartete ich gespannt auf die Ankunft meines neuen, springenden Babys. Er ist zwar ungefähr ein Jahr alt, macht mich aber trotzdem stolz. Ein Freund in Großbritannien half ihm bei der Adoption. Er ist jetzt über zwei Wochen bei mir und hatte nicht das Glück, mehr als einmal voll aufgeladen zu sein. Denken Sie nicht zu viel darüber nach - es ist ein HTC One (M7).

Bei der Ankunft war er mit dem KitKat-Update bereits voll ausgelastet! Es dauert etwa 2 Stunden und wird zu 100% aufgeladen, wenn der Akku leer ist. Nna, Männer, wie lange muss ich unter den Händen dieser Stromerzeugung leiden? Ja; wir haben seit Wochen nicht mehr zwei Stunden lang Strom gespeist.

Ich habe erkannt, dass die meisten Geräte jetzt auf wiederaufladbarer Basis hergestellt werden - wiederaufladbare Lampe, wiederaufladbarer Lüfter, wiederaufladbares Radio, wiederaufladbare Glühbirne, Powerbank, Wechselrichter usw. Aber wo ist sogar die Kraft, sie aufzuladen?

Ich habe so ungeduldig auf seine Ankunft gewartet, aber hier ist er jetzt und ich kann mit ihm nicht so spielen, wie ich will. Muss ich wegen meines neuen Babys einen Generator kaufen? * Kratzer am Kopf *

Kategorie:
Kostenloses mobiles Internet überall - fast
Feuer brennt hell: Innjoo Fire Review