Haupt AllgemeinesSamsung kämpft an zwei Fronten und ersetzt den Kopf der mobilen Einheit

Samsung kämpft an zwei Fronten und ersetzt den Kopf der mobilen Einheit

Allgemeines : Samsung kämpft an zwei Fronten und ersetzt den Kopf der mobilen Einheit

Die Financial Times berichtet, dass Samsung, die weltweit führende Smartphone-Marke von Marketshare, den Leiter der mobilen Einheit Shin Jong-Kyun ersetzt hat. Dies ist vor dem Hintergrund der kontinuierlich sinkenden Gewinne der letzten Zeit. Während Samsung die Welt der Smartphones weiterhin dominiert, werden die Verkaufsziele nicht erreicht und die Gewinne sinken. Es war Shin Jong-Kyun, der den Aufstieg der Galaxy-Smartphone-Serie aus dem Jahr 2009 begründete. Er wird durch Koh Dong-jin, den früheren Leiter der mobilen Forschung und Entwicklung, ersetzt.

Es ist das erste Mal seit sechs Jahren, dass Samsung die Führungsrolle im Mobilfunkgeschäft ändert, da die Marke an zwei Fronten kämpft - sie versucht, chinesische Marken am unteren Ende des Smartphone-Marktes und Apples Locking am oberen Ende abzuwehren. Das ist ein harter Kampf, für den viele andere Marken viel schlechter sind.

Kategorie:
Globacom macht Angebot für Comium in der Elfenbeinküste
Was ist Ihre Erfahrung mit iOS4 auf dem iPhone 3G?