Haupt AllgemeinesDimension Data startet Cloud-Services in Nigeria

Dimension Data startet Cloud-Services in Nigeria

Allgemeines : Dimension Data startet Cloud-Services in Nigeria

Neue Serviceangebote ermöglichen es Unternehmen, Cloud-Modelle schnell, sicher und kostengünstig umzusetzen

Lagos, Nigeria - 19. Februar 2013 - Dimension Data gab heute bekannt, dass seine globale Managed Cloud-Plattform (MCP) jetzt in Nigeria verfügbar ist, um sowohl den Anforderungen öffentlicher und privater Unternehmen als auch von Dienstleistern gerecht zu werden.

Das Cloud-Angebot von Dimension Data ermöglicht es Kunden, die Einführung von Cloud Computing zu beschleunigen, die strategische Agilität zu erhöhen, die ICT-Infrastrukturverwaltungskosten zu senken und die Komplexität und das Risiko der Cloud-Migration zu reduzieren.

Die Cloud-Technologie stellt ein neues Verbrauchsmodell für ICT-Lösungen und -Dienste dar, die in einem vorhersagbaren, monatlichen Geschäftsmodell verpackt sind. Das ermöglicht den Anwendern die Kosten zu senken, da die Cloud die Gesamtbetriebskosten für die Verwaltung von Infrastrukturen und Anwendungen reduziert.

„Die Verfügbarkeit von Cloud Computing in Nigeria macht es Organisationen leichter, die Kosten- und Agilitätsvorteile von Cloud zu nutzen, da Unternehmen Hochgeschwindigkeitszugang zu sicheren öffentlichen, privaten, hybriden und gehosteten privaten Cloud-Diensten der Enterprise-Klasse im Land bieten.“ erklärt Jide Agbaje, General Manager: Enterprise Solutions, Dimension Data Nigeria.

„Während die Vorteile von Cloud Computing sehr überzeugend sind, ist die Komplexität bei der Planung, dem Aufbau und der Verwaltung der Cloud-Infrastruktur von erheblicher Bedeutung. Cloud-Anbieter müssen sich mit den Anliegen der Kunden in Bezug auf Sicherheit, Compliance, Integration, Leistung, Kapitalaufwandsanforderungen sowie Bereitstellungs- und Betriebsrisiken auseinandersetzen, damit Kunden ihre Cloud-Reise beschleunigen können “, sagt Tony Munro, Solutions Executive bei Dimension Data Africa.

Die öffentlichen Cloud-Services des Unternehmens stehen ab sofort zur Verfügung. Innerhalb weniger Wochen können dedizierte private Cloud-Services bereitgestellt werden. So können Kunden die Vorteile einer vollständig automatisierten Cloud-Architektur nutzen, ohne die mit dem Aufbau der Architektur selbst verbundenen Risiken oder übermäßigen Zeitaufwand einzugehen.

Lesen Sie auch: XUI aktualisieren: Infinix aktualisiert das Beta-Lollipop-ROM für den Hot Note

Dimension Data bietet öffentliche und private Cloud-Computing-as-a-Service-Lösungen (CaaS-Lösungen), die Self-Service-, On-Demand-, Cloud-basierte Computing-, Speicher- und Netzwerkressourcen bereitstellen, die vollständig über ein Web- oder REST-basiertes System verwaltet werden Application Interface (API). Die Managed Hosting-Services von Dimension Data gehen über das Infrastruktur-Hosting hinaus und umfassen auch die Bereitstellung, Verwaltung und Bereitstellung von Anwendungen.

Das MCP ist für Unternehmen geeignet und bietet mehrere Sicherheitsebenen, administrative Kontrollen, SLAs mit 99, 99 Prozent Verfügbarkeit in der öffentlichen Cloud, Support rund um die Uhr und integrierte Verwaltungsfunktionen. „Unsere Cloud-IaaS-Angebote sind auf die Leistungs- und Sicherheitsbedenken von Organisationen ausgerichtet. Wir haben es für Unternehmen jeder Größe einfacher und unkomplizierter gemacht, von der Flexibilität und dem Umfang der Cloud-Technologien durch Automatisierung und eine breite globale Abdeckung zu profitieren “, so Agbaje.

"Wir sind bestrebt, Kunden in jeder Phase ihrer Cloud-Reise zu unterstützen, von der Architektur- und Strategieentwicklung bis hin zum Design, der Implementierung und dem Management von privaten, öffentlichen oder Hybrid-Cloud-Lösungen", sagt Munro.

Kategorie:
Innovatoren und Unternehmer beim Etisalat-Preis für Innovation 2016 ausgezeichnet
Wir haben neue Informationen zu TECNO Phantom 5s Bildschirm, Gewicht und geplanten Software-Updates