Haupt AllgemeinesDas Dilemma eines mobilen Enthusiasten

Das Dilemma eines mobilen Enthusiasten

Allgemeines : Das Dilemma eines mobilen Enthusiasten

Bin ich der Einzige oder gibt es auch Leute, die sich wegen der Wahl des Telefons quälen? Im oder um April jedes Jahres gehe ich mit dem Handy einkaufen. Ja; jedes Jahr. Das Problem ist jedoch, dass es jedes Mal fast ein schmerzhafter Prozess ist, die verfügbaren Optionen einzugrenzen, um das Gerät zu finden, das meinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Ich werde nicht Ihre kostbare Zeit verschwenden, indem ich um Themen tanze. So läuft es derzeit für mich. Meine kurze:

Ich brauche ein aktuelles Smartphone (vorzugsweise in den letzten 15 Monaten veröffentlicht) mit einer guten Hardware-QWERTY, einem großen Querformat, einem überdurchschnittlichen Webbrowser, guten Multitasking-Fähigkeiten und Gmail ohne Probleme. Es ist mir egal, auf welcher mobilen Betriebssystemplattform es läuft, und wenn nötig, kann ich ein Nicht-Smartphone verwenden, solange es alle anderen Kriterien erfüllt.

Sehen; Meine Anforderungen sind nicht hoch und mächtig. sind sie? Wahrscheinlich haben Sie bereits einige Telefone in Ihrem Kopf abgehakt; bist du nicht Ich kann Ihnen auch mit einer Schnellliste helfen, und um dies so kurz wie möglich zu machen, füge ich hinzu, warum jeder von ihnen nicht meine Liste macht. Hier:

Symbian

  1. Nokia N97 - Niedriger Arbeitsspeicher, der das Multitasking behindert; Durch die Verwendung von Google Mail wird die Messaging-App erheblich verlangsamt. Ich bin kein Fan von S60 5th Edition
  2. Nokia N97 mini - Durch die Verwendung von Google Mail wird die Messaging-App erheblich verlangsamt. kein Fan von S60 5th Edition
  3. Nokia E75 - Ich habe dieses bereits verwendet und die Verwendung von Google Mail verlangsamt die Messaging-App enorm
Lesen Sie auch: Deal der Woche: LG Nexus 4 16GB (Schwarz)

Android

  1. Motorola Milestone / Droid - Noch nicht auf dem nigerianischen Markt gesehen; QWERTY nicht so gut, aber ich würde sowieso kaufen
  2. LG GW620 - Auch auf dem nigerianischen Markt noch nicht gesehen

Windows Mobil

  1. Sony Ericsson X2 - Der gleiche 528 MHz-Prozessor wie beim X1 macht dieses Gerät zu einem schleppenden Gerät
  2. Samsung B7610 - Niedrige RAM-Probleme erschweren das Multitasking

Maemo

  1. Nokia N900 - eigentlich mein bevorzugter Kandidat (der Webbrowser und der Tastaturrock), aber einige Benutzer berichten auch über die gleichen Probleme mit Google Mail, die ich auf Symbian-Geräten hatte

Dort! Alle meine Nominierten haben das eine oder andere Problem.

** Wenn die Google Mail-Ausgabe für Sie seltsam erscheint, finden Sie hier einen Link zu einem meiner Artikel zum Thema: Smartphone-Blues: S60 und Google Mail.

Und aus einer anderen Quelle, diesmal ein Nokia N900 Review of Email:

Wenn ich mich mit dem Google Mail-Konto anmelde, wird die App zu langsam. Ich bekomme oft eine Warnung, die nicht reagiert und die Anwendung zwangsweise beenden. Ich denke, es wird versucht, alle meine E-Mails seit einigen Jahren herunterzuladen, aber ich könnte mich irren.

Das gleiche Problem hatte ich beim E90 und beim E75. Ich werde nicht riskieren, ein Gerät wie das N900 auszugeben, nur um wieder gebissen zu werden. Symbian / Maemo-Geräte sind daher für mich ausgeschlossen, es sei denn, ich kann einen Fix dafür finden. Ich habe gelesen, dass das Problem möglicherweise auf das Vorhandensein von Google Mail-Ordnern mit einer großen Mail-Menge zurückzuführen ist. Vielleicht, wenn ich Archivierung mache, um meine Mails in überschaubarere Stücke aufzuteilen ...

Ich versuche das und sehe, ob ich mir jemandem ein Symbian- oder Maemo-Gerät für einen schnellen Test ausleihen kann.

Lesen Sie auch: Akkulaufzeit: Top 5 Smartphones im Jahr 2014

Die gute Nachricht ist, dass ich noch nie mit dem Google Mail-Problem auf WindowsMobile- oder Android-Geräten konfrontiert wurde. Daher sind sie momentan meine besten Optionen. Ich habe auch ein S40-basiertes Nokia 3600 und Google Mail funktioniert problemlos damit.

Ich würde gerne einen BlackBerry in Betracht ziehen, aber die Webbrowser sind nicht so leistungsfähig wie ich sie gerne hätte, und die Bildschirme sind nicht so groß. Trotzdem spiele ich mit der Idee.

Das ist mein Dilema. Habe ich Handys verpasst, die meine oben genannten Kriterien erfüllen? Haben Sie Handys, die Sie vorschlagen können?

Bitte schlagen Sie keine Anwendungen von Drittanbietern vor, um eines oder mehrere der oben genannten Probleme zu lösen. Wenn ein Hersteller von mir erwartet, dass er das Geld bezahlt, das ich für meinen mobilen Computer zahlen möchte, kann er zumindest sicherstellen, dass die Grundfunktionen sofort einsatzbereit sind.

Es ist nicht so, als würde ich sterben, wenn ich kein Nokia N97, N900 oder Samsung B7610 kaufe

Kategorie:
Globacom macht Angebot für Comium in der Elfenbeinküste
Was ist Ihre Erfahrung mit iOS4 auf dem iPhone 3G?