Haupt AllgemeinesBusiness 101: Jedes Unternehmen beginnt mit einem Verlust

Business 101: Jedes Unternehmen beginnt mit einem Verlust

Allgemeines : Business 101: Jedes Unternehmen beginnt mit einem Verlust

Ein lieber Freund von mir hat mich heute morgen geplaudert. Sie hat einen Freund aus den USA, der hier in Nigeria ein Unternehmen gründen möchte, um dort mit den Erlösen seine Rechnungen zu bezahlen. Sie wollte wissen, ob ich ein Geschäft empfehlen könnte. Meine Antwort?

Jedes neue Unternehmen muss eine Gewinnschwelle überschreiten. An diesem Punkt sind Ausgaben und Einnahmen gleich: Es gibt keinen Nettoverlust oder -gewinn. Bis zu diesem Zeitpunkt ist das Unternehmen nicht in der Lage, sich selbst zu behaupten und erfasst Verluste. Nach diesem Punkt macht das Geschäft Gewinn. Jedes Unternehmen durchläuft diesen Prozess. Für die einen ist der Break-Even-Punkt kürzer, für andere ist er länger - manchmal sogar drei Jahre und mehr. Ein Anleger erwirtschaftet Erträge aus Gewinnen. Es spielt keine Rolle, wie viele Jahre es dauert, diese Gewinnschwelle in die Gewinnzone zu überschreiten. Solange ein Geschäft nicht abreißt, erhält der Anleger keine Rendite. Hier ist ein einfaches Break-Even-Diagramm:

Egal, ob Facebook, Google, UAC, MTN, Tastee Fried Chicken oder Samsung - jedes Unternehmen beginnt mit einem Verlust, bis es kaputt geht. Ihr Geschäft wird dem nicht entgehen. Warum viele in diesen Bereichen nicht sehen, liegt daran, dass sie keine Aufzeichnungen führen. Es kann eine Ausnahme zu einigen ein-mannigen, dienstleistungsbasierten Unternehmen geben, die geringe Gemeinkosten und Betriebskosten erfordern. Aber das würde für diese Person nicht funktionieren. Er ist nicht hier und kann daher keine Dienstleistungen vor Ort erbringen. Er möchte etwas einrichten, das ohne ihn läuft und dazu führt, dass andere beschäftigt werden.

Lesen Sie auch: Mit Uptime können Sie YouTube-Videos mit Freunden ansehen

Was diese Person erreichen möchte - eine sofortige Rendite für eine solche Investition - ist eine Mission, die unmöglich ist.

Wenn Sie in ein Unternehmen investieren möchten, um sofortige Erträge zu erwirtschaften, investieren Sie in ein bestehendes Unternehmen, das sich nahe am oder am Break-Even-Punkt befindet oder diesen überschritten hat. Wenn Sie etwas von Grund auf neu einrichten möchten und es eilig haben, Gewinne direkt von Ihrer Investition zu erzielen, müssen Sie sich möglicherweise vom Geschäft fernhalten. Vergessen Sie es nicht: Jedes Unternehmen muss die Gewinnschwelle überschreiten, um Gewinne zu erzielen.

Kategorie:
Ein weiterer Blick auf WindowsPhone OS
Einsendeschluss für die West Africa Mobile Awards