Haupt AllgemeinesBLU behebt Sicherheitsproblem auf sechs Smartphones

BLU behebt Sicherheitsproblem auf sechs Smartphones

Allgemeines : BLU behebt Sicherheitsproblem auf sechs Smartphones

Laut einer offiziellen Stellungnahme von BLU Products hat das Unternehmen kürzlich ein Sicherheitsproblem identifiziert und entfernt, das durch eine App eines Drittanbieters auf sechs BLU-Mobilgeräten verursacht wurde. Die App hatte nicht autorisierte persönliche Daten wie Kurzmitteilungen, Anrufprotokolle und Kontakte erfasst.

Zu den betroffenen Geräten gehören:

  1. R1 HD
  2. Energie X Plus 2
  3. Studio Touch
  4. Vorschuß 4.0 L2
  5. Neo XL
  6. Energiediamant

Die betroffene Anwendung wurde seitdem selbst aktualisiert und die Funktionalität wurde dahingehend überprüft, dass diese Informationen nicht mehr erfasst oder gesendet werden.

Überprüfen Sie Ihr BLU-Gerät

Wenn Sie eines der aufgelisteten Smartphones besitzen, prüfen Sie: Einstellungen -> Apps -> Symbol Einstellungen oben rechts -> System anzeigen -> Drahtloses Update . Wenn Ihre Version des Wireless-Updates v5.4.0.3.004 oder höher ist, hat Ihr BLU-Gerät das Update für die Sicherheitsupdates erhalten und ist in Ordnung.

Kategorie:
Laden Sie Microsoft Office Preview für Android-Tablets in Google Play herunter
Als Herr Mo zum ersten Etisalat iParty ging